KÜNFTIGE KONZERTE

Oh!Darling & Vocappella

Hidden Tracks – Über Musik und Erinnerung
Eine musikalisch-biografische Spurensuche

HIDDEN TRACKS ist ein theatrales Konzert, das die Frage beleuchtet, wie Musik mit unserer Erinnerung verknüpft ist und Biografien strukturiert. Gemeinsam mit dem Vocappella-Chor Wettingen begibt sich die Theatergruppe Oh!Darling auf Spurensuche in die Musikerinnerungen der Chormitglieder. Von Schweizer Volksliedern über Schlager bis hin zu aktuellen Popsongs geht die Reise und wird von der Performerin Susanne Abelein und dem Dirigenten Akira Tachikawa begleitet. Die Songs dienen ihnen dabei als akustische Lupe, um die ganz persönlichen Ereignisse im Leben der Sänger und Sängerinnen zu entdecken und die dahinterstehenden Geschichten zu vergrössern.

Oh!Darling sucht nach Synergien zwischen dem Theater und populärer Praxis. Ihre Projekte sind Forschungsanlagen, die die Form des Theaters benötigen, um über sich hinauszuwachsen. Geleitet von der Überzeugung, dass Performativität aus jeder Art von Hingabe entstehen kann, arbeitet die Gruppe dafür häufig mit Menschen zusammen, die ihre Bühnenerfahrung aus anderen populären Praktiken ziehen.

Theater ROXY Birsfelden
Mi 27. Februar 2019, 20:00 Uhr
Do 28. Februar 2019, 20:00 Uhr

Mit Vocappella Wettingen & Susanne Abelein / Konzept & Regie Anne Andresen
Dramaturgie & Interviews Florian Hohnhorst / Arrangements Jannis Kaffka
Bühne & Kostüm Prisca Baumann / Produktionsleitung Maxine Devaud
Assistenz Evi Erismann / Musikalische Chorleitung Akira Tachikawa

In Zusammenarbeit mit dem Vocappella Chor Baden/Wettingen
Koproduktion ThiK Baden. Gefördert durch Aargauer Kuratorium im Rahmen des Residenzprogramms Szenotop, Migros Kulturprozent und Kulturkommission Ennetbaden.

Neuigkeiten hier und unter ohdarling.ch

Bilder: Paula Reissig

Bilder in hoher Auflösung

Bilder: Paula Reissig

Bilder in hoher Auflösung